Home| e-mail | Telefon | Glossar | Terminanfrage | Privat
Staff | Lage | Angebot | Unsere Werte | Ausstattung | Raeume | Was sonst noch?
Anatomie | Physiologie | Histologie | Bilder | Medikamentensicherheit | Phyto&Haut | Interventionelle Dermatologie
Akne | Hauttumoren | Entzuendliches | Geschlechtserkrankungen | Prophylaxe | Kinder und Senioren | Hautinfektionen | Warzen
Lebensführung | Wellness | Botox | Filler | Laser | Peelings | Nutriceuticals | Sonnenschutz | Hautgesunde Ernährung | Tattooentfernung | Narben
Allergieübersicht | Kontaktallergien | Heuschnupfen | Nahrungsmittel | Urticaria | Salicylate und andere E's | Diaet
Unser Lernportal | Praesentationen | Merkblaetter | Operationsrisiken
Q&A | Links | Allergo-Dictio | Consult | Offertwesen Privatpatienten | Nebenwirkungen
Statements | Leserbriefe | Gesundheitsoekologie | Gesundheitsoekonomie | Liberale Politik | Ihre Kommentare
e-health | Datenschutz | Sicherheit und Privatheit

Search
WWW www.hautzone.ch

Lifestyle
 

Oxidativer Stress

Durch oxidativen Stress vemittelte Erkrankungen

  • Arteriosklerose
  • Arzneimittelnebenwirkungen
  • Asthma
  • Chronische Gelenkserkrankungen
  • Diabetische Angiopathie
  • Erkrankungen des ZNS wie Alzheimer-Demenz, Epilepsien, Morbus Parkinson
  • Hautalterung
  • Herzinsuffizienz
  • Infektion nach schwerer Brandverletzung
  • Karzinogenese
  • Katarakt
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Schwächung des Immunsystems
  • Sichelzellenenämie

 

Wichtige Antioxidantien

  • Vitamin A/ ß-Carotin
    Lipophiles Andioxidans; schützt die Zellmembran. Direkter Radikalenfänger bei niedrigem Sauerstoffpartialdruck. Fett fördert die Resorption von Vitamin-A; Radikalenfänger im Darm bei fettarmer Diät. Vorkommen: Leber, Butter, Eigelb; Milch, Käse, Seefisch (Haifisch, Heilbutt, Makrele, Lachs). Carotinoide: Karotten, Feldsalat, Spinat, Amaranth, Aprikosen, Pfirsiche.
  • Vitamin C
    Starker Radikalenfänger, reagiert direkt und schnell. Schützt zelluläre Poly­mere und DNS. Wirkt synergistisch mit Vitamin E, das es regeneriert. Sti­muliert die Produktion des körpereigenen starken Antioxidans Glutathion. Vorkommen: in Früchten und Gemüsen - Paprika, schwarze Johannis­beere, Rucola, Broccoli, Grünkohl, Zitrone, Kiwi, Orange.
  • Vitamin E
    Radikalenfänger in der Zellmembran; schützt ungesättigte Fettsäuren. Wirkt synergistisch mit Selen. Vorkommen: Eier und pflanzliche Öle, Fette, z. B. Weizenkeim- und Sonnenblumenöl, Getreidekeime, Nüsse, Meeres­fische.
  • Selen
    Bestandteil des natürlichen Schutzsystems (Glutathionperoxidase). Natürlicher Antagonist von Quecksilber und anderen toxischen Schwer­metallen. Vorkommen: Seefisch, Fleisch, Eier, Getreideprodukte, Bierhefe, Knoblauch, Leber.
  • Zink
    Ein erhöhtes Zinkangebot verdrängt toxische Schwermetalle von Enzy­men und Strukturproteinen. Vorkommen: Fleisch, Fisch, Milch, Meeres­früchte, Leber, Bierhefe, Hülsenfrüchte, Vollkorngetreide und Ölsamen.

 

   

Drucken

Wenn Sie diese Seite drucken wollen, müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript zulassen.

Schweizerfahne About Us | Site Map | Privacy Policy | Contact Us | ©2005 aitom medical medizininformatik Dr. Küng, Switzerland

DHB