Home| e-mail | Telefon | Glossar | Terminanfrage | Privat
Staff | Lage | Angebot | Unsere Werte | Ausstattung | Raeume | Was sonst noch?
Anatomie | Physiologie | Histologie | Bilder | Medikamentensicherheit | Phyto&Haut | Interventionelle Dermatologie
Akne | Hauttumoren | Entzuendliches | Geschlechtserkrankungen | Prophylaxe | Kinder und Senioren | Hautinfektionen | Warzen
Lebensführung | Wellness | Botox | Filler | Laser | Peelings | Nutriceuticals | Sonnenschutz | Hautgesunde Ernährung | Tattooentfernung | Narben
Allergieübersicht | Kontaktallergien | Heuschnupfen | Nahrungsmittel | Urticaria | Salicylate und andere E's | Diaet
Unser Lernportal | Praesentationen | Merkblaetter | Operationsrisiken
Q&A | Links | Allergo-Dictio | Consult | Offertwesen Privatpatienten | Nebenwirkungen
Statements | Leserbriefe | Gesundheitsoekologie | Gesundheitsoekonomie | Liberale Politik | Ihre Kommentare
e-health | Datenschutz | Sicherheit und Privatheit

Search
WWW www.hautzone.ch

Allergologie: Pollinosis
 

Pollinosis in Stichworten

 

Flugzeiten der bedeutendsten allergieauslösenden Pollen in der Deutschschweiz
Saison auslösende Pollen
Frühjahrspollinose Baumpollen
Ende Januar - Februar Hasel (Corylus)
  Erle (Alnus)
März - April Birke (Betula verrucosa)
  Esche (Fraxinus excelsior)
Frühsommerpollinose Gras- und Getreidepollen
Mai - Mitte Juli diverse Gräser wie
  Lolch (Lolium perenne)
  Knäuelgras (Dactylis glomerata)
  Lieschgras (Phleum pratense)
  Wiesenrispengras (Poapratense) und daneben v. a, Roggen (Secale cereale)
Spätsommerpollinose Kräuter und Sträucher
Ende Juli -August Beifuss (Artemisia)

   

Drucken

Wenn Sie diese Seite drucken wollen, müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript zulassen.

Schweizerfahne About Us | Site Map | Privacy Policy | Contact Us | ©2005 aitom medical medizininformatik Dr. Küng, Switzerland

DHB